Hinweis zu Änderungen! (Dieser Text ist nur im Editmodus sichtbar - NICHT LÖSCHEN)

 

Um eine gleichbleibende Qualität der Artikel zu gewährleisten bitte vor dem Editieren dieser Seite den folgenden Artikel lesen: Wie schreibe ich einen Artikel?

 

Solange der Artikel noch nicht fertig ist, diesen Artikel unbedingt per Zugriffe schützen.

 

 

Problem

Die MyISAM-Engine hat gegenüber der InnoDB-Engine einige Nachteile.

 


Lösung

Mit folgendem SQL-Statement kann man für  alle MyISAM-Tabellen ein Update-Statement ausgeben lassen. Das Ergebnis kann man kopieren und führt es im Anschluss direkt auf der Datenbank aus.

SELECT  CONCAT('ALTER TABLE `', table_schema,'`.`',table_name, '` ENGINE=InnoDB;') AS sql_statements
FROM    information_schema.tables AS tb
WHERE   `ENGINE` = 'MyISAM'
AND     `TABLE_TYPE` = 'BASE TABLE' AND `table_schema`!='mysql'
ORDER BY table_name DESC;

 

 


Referenzen

 


Feedback

 


Historie